Claude Sauvage
Marie - Salz meines Lebens

                   Über mich                

 Das bin ich

Im Jahr 1957 wurde ich in Freudenstadt geboren und  lebe seit 1974 mit meiner Ehefrau im Großraum Köln. Meine Liebe zu Frankreich begann mit meinem ersten erlernten Beruf als Koch, danach war ich Jahrzehnte europaweit im Vertrieb und anschließend im Handel tätig.​

Vor fast 40 Jahren haben meine Frau und ich, uns in der Bretagne kirchlich trauen lassen und sind seit über zwanzig Jahren mit dem Wohnmobil nur in Frankreich unterwegs.

​ Nach einem Ratgeber ist der Roman "Marie – Salz meines Lebens" mein Erstlingswerk in der Belletristik, den ich unter dem Pseudonym  Claude Sauvage veröffentlicht habe. Es ist eine Hommage an eine Perle im Atlantik, die Île de Noirmoutier, unserer "zweite Heimat".​